Heiraten auf Herrenchiemsee

Trauungen auf der Herreninsel finden von April bis Oktober, nach Bedarf einmal im Monat, an einem Freitag statt.
Größere Gesellschaften für bis zu 100 Personen finden hier Platz.

Sobald Sie mit uns einen Termin vereinbart haben, schickt Ihnen die Schloss- und Gartenverwaltung Herrenchiemsee zeitnah zum Termin einen Mietvertrag für den Bibliotheksaal zu.

Folgende Angaben sind hierfür vorab nötig:  

  • Ihr Terminwunsch
  • Namen, Adressen (auch E-Mail, Telefon) des Brautpaares
  • Gesamtzahl der Personen bei der Trauung

Sektempfang und ähnliches bietet die Schloss- und Gartenverwaltung Herrenchiemsee an. 
Auskünfte hierzu erhalten Sie bei Fr. Hußlein 08051/6887-129.

Die aktuellen Schiffszeiten der Chiemsee-Schifffahrt für Ihre Überfahrt auf die Insel entnehmen Sie bitte unter www.chiemsee-schifffahrt.de.

Ihre Ansprechpartner im Standesamt:

Bauer Notburga
Schiffbänker Albert, Verwaltung
Paul Annelies, Verwaltung

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.