Sprungziele

s´Inselladerl sucht neuen Betreiber/-in

    Die Gemeinde Chiemsee sucht ab dem 01.03.2023 einen Betreiber für das Inselladerl auf der Fraueninsel. Ziel ist die Sicherstellung der Nahversorgung mit den Artikeln des täglichen Bedarfs. Die Ladenfläche beträgt ca. 70 qm mit zusätzlichen Lagerflächen. Angestrebt ist eine langfristige…

    VERSCHOBEN - Rückzug der Verwaltung ins Rathaus Breitbrunn

      Die Baumaßnahmen zur Erweiterung des Rathauses nähern sich dem Ende und es ist Zeit, den Rückzug in die Räumlichkeiten in Breitbrunn in Angriff zu nehmen. Der Umzug eines gesamten Rathauses nimmt naturgemäß einen längeren Zeitraum in Anspruch. Der für ursprünglich Januar geplante Umzug verschiebt…

      Telefonberater*innen gesucht, Kinderschutzbund Rosenheim

        „Seit einem Anruf bei euch ist mein Leben wieder ruhiger geworden und ich auch. Danke dafür!“ So wie dieser Jugendlichen hat die „Nummer gegen Kummer“ bereits zahlreichen Kindern, Jugendlichen und Eltern geholfen. „Schon seit mehr als 30 Jahren erfahren wir am Kinder- und Jugendtelefon ungefiltert…

        Pflegeberatung jetzt auch in Rimsting

          Der Pflegestützpunkt Rosenheim bekommt eine neue Außenstelle. Ab sofort werden Beratungen rund um das Thema Pflege auch in Rimsting in der Gemeindebücherei (Priener Straße 4) angeboten. Die Geschäftsstelle ist jeden Donnerstag von 8 bis 12 Uhr in den Räumen der Gemeindebücherei (Priener Str. 4)…

          Lichtverschmutzung - Das Ende der Nacht?

            Vortrag: 27. Februar 2023, 19 Uhr, in Rimsting Am 27. Februar um 19 Uhr hält der Rimstinger Manuel Philipp im Gemeindehaus Greimharting einen Vortrag zum Thema Lichtverschmutzung. Er ist Physiker, doppelter Umweltpreisträger und Geschäftsführer der gemeinnützigen Organisation „Paten der Nacht“. In…

            Filter

            De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

            Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

            Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.